REIFEN - LICHTMASCHINEN - ANLASSER
Telefon: 0228 - 55 06 72 42
Mobile: 0178 - 2 33 33 36
E-Mail: info@speed-reifen.de

Speed Reifen

Ihr starker Partner

Mainzer Straße 282
53179 Bonn

Telefon: +49 228 – 55 06 72 42
Telefax: +49 228 – 55 06 72 43

Telefon: +49 (0) 178 – 2 33333 6

E-Mail: info@speed-reifen.de

Geschäftsführer: Rashed Mustafa

Umsatzsteuernummer: 206/5225/4512

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE306793545

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Wir nehmen den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten in welchem Umfang und zu welchen Zwecken im Rahmen der Nutzung unseres Internetauftrittes erhoben und verwendet werden.

Webserver Protokolle

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich, sammelt der Server, auf dem sich unser Webauftritt befindet (nachstehend „Webserver“ genannt) jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Seite aufrufen. Der Webserver protokolliert automatisch bestimmte Informationen wie beispielsweise Teile Ihrer IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die von Ihnen besuchten Unterseiten, Seiten, auf denen Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 7) oder den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z. B. Domainfactory). Sofern eine unserer Webseiten Cookies verwendet, speichert der Webserver auch diese Information.

Cookies

Einige unserer Webseiten nutzen die sogenannte Cookie-Technologie. Ein Cookie ist eine Information, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet wird (genau genommen: in Ihrem Browser-Verzeichnis abgelegt wird), sobald Sie die Webseite besuchen.

Unterbindung und/oder Kontrolle von Cookies

Es gibt verschiedene Methoden, auf Ihrem Rechner angelegte Cookies zu unterdrücken, anzuzeigen und zu entfernen. Dies hängt von dem von Ihnen verwendeten Browser ab. Sollten Sie hierbei Schwierigkeiten haben, empfehlen wir Ihnen den jeweiligen Hersteller zu konsultieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie im Fall geänderter Browsereinstellungen gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten

Wir erheben (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (z. B. Bestellung von Informationsmaterial, Anfragen). Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes verarbeitet und/oder genutzt. Soweit für Ihre Anfragen erforderlich, können Ihre Daten auch an Konzernunternehmen weitergeleitet werden. Soweit erforderlich, können auch Dienstleister von uns beauftragt werden, um den gewünschten Dienst zu erbringen (z. B. für den Versand von Informationsmaterial). Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte findet nicht statt.

Nachfolgend finden Sie noch einige Informationen zu speziellen Diensten,
die Sie im Rahmen unseres Webauftritts nutzen können:

Newsletter

Wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren wollen, bitten wir um die Übermittlung Ihrer E-Mail Adresse. Bevor wir Ihnen den Newsletter zusenden, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung mit einem Link. Erst wenn Sie mit einem Klick auf diesen Link bestätigen, dass Sie den Newsletter tatsächlich erhalten wollen, werden Sie in unseren Verteiler aufgenommen. Damit wird sichergestellt, dass kein anderer als Sie Ihre E-Mail-Adresse für das Abonnements eines Newsletters verwenden kann (sog. Double-Opt-In Verfahren).

Internationaler Datenverkehr

Die Verarbeitung von über unseren Webauftritt generierten Daten findet auf Servern in Staaten der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU/EWR) statt.

Sicherheit

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet ungesichert erfolgt und damit die Gefahr besteht, dass Dritte die Daten abfangen und verwenden können. Sie können sich mit uns auch jederzeit per Post oder Telefon in Verbindung setzen.

Minderjährige

Kinder und Jugendliche dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln.

Links auf andere Webseiten

An einigen Stellen in unserem Webauftritt verlinken wir auf andere Webseiten oder bieten die Möglichkeit, Inhalte via sog. Share Buttons zu teilen. Bitte beachten Sie, dass die hier beschriebene Datenschutzerklärung für diese anderen Webseiten nicht gilt. Wir bitten Sie, diese Seiten direkt zu besuchen, um Informationen über den Datenschutz, die Sicherheit, die Erfassung von Daten und die Vorschriften zur Weitergabe von Daten zu erhalten. Wir haften nicht für von diesen Webseiten ausgehende Maßnahmen oder für deren Inhalt.

Bildnachweis

Einige Grafiken sind von Pixabay

Auszug von www.pixabay.de
Alle verwendeten Bilder sind der Gemeinfreiheit – auch genannt Public Domain – entlassen, indem der Ersteller weltweit auf alle urheberrechtlichen und verwandten Schutzrechte verzichtet hat. die Images dürfen kopiert, verändert, verbreitet und aufgeführt, sogar zu kommerziellen Zwecken, ohne um weitere Erlaubnis bitten zu müssen. unbeschränktes Nutzungsrecht ohne jegliche Bedingungen für jedermann ein. Dieses Nutzungsrecht gilt unabhängig von Ort und Zeit und ist unwiderruflich. Das Nutzungsrecht wurde ausdrücklich oder – aufgrund einer noch weitergehenden, in Deutschland und Österreich aber rechtlich nicht möglichen Übergabe in die Public Domain oder der rechtlich ebenfalls nicht möglichen Deklarierung eigener Werke als gemeinfrei – konkludent eingeräumt. In der Schweiz ist es möglich, auf sein Urheberrecht zu verzichten, wodurch das Urheberrecht am betreffenden Werk erlischt.

Wir weisen darauf hin, dass diese Erklärung in der Zukunft, zum Beispiel aufgrund gesetzlicher Anforderungen, ergänzt oder abgeändert werden kann. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über den aktuellen Stand.

 

Telemediengesetz (TMG)
§ 5 Allgemeine Informationspflichten

(1) Diensteanbieter haben für geschäftsmäßige, in der Regel gegen Entgelt angebotene Telemedien folgende Informationen leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar zu halten:

1.
den Namen und die Anschrift, unter der sie niedergelassen sind, bei juristischen Personen zusätzlich die Rechtsform, den Vertretungsberechtigten und, sofern Angaben über das Kapital der Gesellschaft gemacht werden, das Stamm- oder Grundkapital sowie, wenn nicht alle in Geld zu leistenden Einlagen eingezahlt sind, der Gesamtbetrag der ausstehenden Einlagen,
2.
Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation mit ihnen ermöglichen, einschließlich der Adresse der elektronischen Post,
3.
soweit der Dienst im Rahmen einer Tätigkeit angeboten oder erbracht wird, die der behördlichen Zulassung bedarf, Angaben zur zuständigen Aufsichtsbehörde,
4.
das Handelsregister, Vereinsregister, Partnerschaftsregister oder Genossenschaftsregister, in das sie eingetragen sind, und die entsprechende Registernummer,
5.
soweit der Dienst in Ausübung eines Berufs im Sinne von Artikel 1 Buchstabe d der Richtlinie 89/48/EWG des Rates vom 21. Dezember 1988 über eine allgemeine Regelung zur Anerkennung der Hochschuldiplome, die eine mindestens dreijährige Berufsausbildung abschließen (ABl. EG Nr. L 19 S. 16), oder im Sinne von Artikel 1 Buchstabe f der Richtlinie 92/51/EWG des Rates vom 18. Juni 1992 über eine zweite allgemeine Regelung zur Anerkennung beruflicher Befähigungsnachweise in Ergänzung zur Richtlinie 89/48/EWG (ABl. EG Nr. L 209 S. 25, 1995 Nr. L 17 S. 20), zuletzt geändert durch die Richtlinie 97/38/EG der Kommission vom 20. Juni 1997 (ABl. EG Nr. L 184 S. 31), angeboten oder erbracht wird, Angaben über

a)
die Kammer, welcher die Diensteanbieter angehören,
b)
die gesetzliche Berufsbezeichnung und den Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen worden ist,
c)
die Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen und dazu, wie diese zugänglich sind,
6.
in Fällen, in denen sie eine Umsatzsteueridentifikationsnummer nach § 27a des Umsatzsteuergesetzes oder eine Wirtschafts-Identifikationsnummer nach § 139c der Abgabenordnung besitzen, die Angabe dieser Nummer,
7.
bei Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Gesellschaften mit beschränkter Haftung, die sich in Abwicklung oder Liquidation befinden, die Angabe hierüber.
(2) Weitergehende Informationspflichten nach anderen Rechtsvorschriften bleiben unberührt.

Beschwerdeverfahren

[gzd_complaints]